I can’t get no sleep… with Sophie

Seidiges Fell und große wunderschöne Augen haben sie. Ihre Namen: Moritz und Sophie. 17 Jahre lang waren sie unzertrennlich. Aus einem Wurf stammten die beiden Mischlingskatzen, die viele für Maine-Coons halten… Sie teilten Fressnapf, Schlafkörbchen und ihre Spielsachen. Moritz gehörte eher zu den gelassenen Typen, Sophie manchmal eher zur Gruppe der Zicken. Aber beide haben immer schon gerne gekuschelt. Streicheleinheiten zu genießen war und ist neben der Jagd nach Kunstmäusen ihre liebste Beschäftigung.

Leider ist die traute Zweisamkeit ist seit März 2014 vorbei. In dem Monat starb Moritz an einem Tumor. Seitdem ist die Welt für Sophie  nicht mehr wie früher. Ihr Partner, Spielgefährte und Vertrauter vom ersten Lebenstag an fehlt ihr. Er fehlt ihr so sehr, dass sie sich noch enger an ihre menschlichen Mitbewohner angeschlossen hat. Ihre Wahl fiel auf mich, Gina, ihre menschliche Katzenmama.

Für mich und meinen Mann bedeutet die Witwenschaft von Sophie, dass wir seit nun  sieben Monaten keine Nacht mehr durchschlafen können. Tagsüber schläft Sophie, nachts ist sie wach, maunzt ohne Ende, wandert über unsere Bettdecken und über unser Gesicht und lässt uns einfach nicht zur Ruhe kommen.

Sie sucht noch mehr Körperkontakt. Ihre liebste Schlafposition heute – sie legt sich als lebendiger Schal um meinen Hals und bleibt dann dort einigermaßen ruhig über Stunden liegen. Schön warm, aber auf Dauer doch unbequem. Aber unsere einzige Chance auf eine kleine Mütze Schlaf.

Wir kommen uns vor wie Eltern mit einem Neugeborenen. Keine Nacht, in der wir so richtig entspannen können. So gern wir unsere Katze auch haben – das zehrt an den Nerven.

Arme und traurige Sophie. Und wir armen und bemitleidenswerten Katzeneltern.

Gina, November 2014, Berlin

 

 

Profilbild
Likes

Letzte Beiträge auf Facebook:

Plugin von HootProof.de Dies ist ein Plugin von HootProof.de, das die Facebook Graph API nutzt. Es ist datenschutzfreundlich, weil keine Kommunikation zwischen dem Website-Besucher und Facbeook stattfindet. Es besteht ansonsten keine Geschäftsbeziehung zu Facebook.
pdf guru